Neuigkeiten rund um den LLG e.V

PPA Netzwerktreffen

Am 29. August 2019 fand das 2. PPA Netzwerktreffen in diesem Jahr im Laser-Laboratorium Göttingen statt.

Sebastian Karpf Juniorprofessor at the Institute of Biomedical Optics (BMO),

University of Lübeck, Germany

 

Auf Einladung von Institutsdirektor Prof. Dr. Alexander Egner besuchte Björn Thümler, Minister für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen, am 20. August 2019 das Laser-Laboratorium...

Laser-Laboratorium Göttingen und Stöbich technology starten gemeinsames Forschungsprojekt

9 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des XLAB International Science Camp besuchten am 14. August 2019 das LLG. Begrüßt wurde die Gruppe mit Teilnehmern aus fünf verschiedenen Ländern von Dr. Matthias...

Ziel dieses Projekts ist es die Einkopplung von Laserlicht in dünnwandige Hohlwellenleiter (Hohlfasern) zu verbessern und diese somit auch bei sehr hohen Laserleistungen zu ermöglichen.

Die Landesregierung hat den Entwurf für den Haushalt 2020 vorgelegt, von einer Erhöhung der Zuschüsse für regionale Forschungseinrichtungen soll auch das LLG profitieren.

PPA Netzwerk geht in die 2. Runde!

Am 29. August 2019 findet das 2. Netzwerktreffen für dieses Jahr im Laser-Laboratorium Göttingen statt.

Vergesst nicht den Mittelstand!

In einem Gastbeitrag für den Blog des renommierten Wissenschaftsjournalisten Jan-Martin Wiarda

In der Abteilung Optik / Kurze Wellenlängen des LLG kommen hochangeregte laserinduzierte Plasmen als kompakte EUV- und Röntgenstrahlquellen zum Einsatz.

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.


Laser-Laboratorium Göttingen e.V. (LLG)

Hans-Adolf-Krebs-Weg 1
37077 Göttingen

Tel.: +49 551 5035-0
Fax: +49 551 5035-99
E-Mail: info(at)llg-ev.de